Allgemein, Tips, Trends, Web / 18 Mrz 2019
Was Besuchern auf Ihrer Website wirklich wichtig ist

Wenn Sie in einem wettbewerbsintensiven Markt mit knappen Margen agieren, ist der Besuch Ihrer Website ein großer Vorteil für Ihr Unternehmen. Aber einfach nur eine Website zu haben ist nicht genug. Wie Ihre Website aussieht und welche Informationen sie bietet, spielt eine entscheidende Rolle bei der Gewinnung oder Bindung von Kunden und bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auf einem überfüllten Markt zu profilieren.

So wie Kunden bestimmte Dinge in einem Laden suchen, in den sie hineingehen (gut positionierte Produkte, freundliches Personal, Zentralheizung), benötigen sie auch eine Website, die ihnen ein einmaliges Erlebnis liefert, wenn sie daran denken, sich von ihrem Geld zu trennen. Was erwarten Ihre Kunden? Lesen Sie weiter für unsere Top Fünf und fragen Sie sich selbst: Erfüllen Sie all ihre Erwartungen?

1. Klare Botschaften

Innerhalb von Minuten nach der Landung auf Ihrer Homepage sollte ein Besucher wissen, wer Sie sind, was Sie tun und was die Kunden als nächstes tun müssen. Unabhängig davon, ob Sie Marmelade verkaufen oder ein Beratungsunternehmen betreiben, sollte Ihre Website eine klare und überzeugende Botschaft vermitteln, die jeden potenziellen Kunden dazu bringt, das Gefühl zu haben, Ihr Unternehmen zu verstehen. Sie sollten auch klare „nächste Schritte“ einfügen, damit die Reise des Kunden durch Ihre Website und zu Ihrem Service / Produkt flüssig und unkompliziert verläuft. Gleiches gilt auch für die Frage, ob Sie über Ihr mobiles Gerät, ein Tablet oder einen Computer auf Ihre Website gelangen.

Fragen Sie sich: „Was macht mein Geschäft einzigartig?“ Die Antwort sollte von Ihrer Homepage aus klar kommuniziert werden, um jeden Besucher zu einem Kunden zu machen und Ihren Platz auf dem Markt zu schützen. Überwachen Sie Ihren Erfolg, indem Sie ehrliches Feedback von Bekannten außerhalb des Unternehmens einholen und ihren Rat befolgen – frische Augen können oft Dinge sehen, für die man selbst oft blind ist.

2. Überzeugende Angebote

Wir leben in einer Zeit großer Auswahl und wettbewerbsfähiger Angebote, so dass Kunden überzeugende, personalisierte Angebote suchen, die Ihr Geschäft über die vielen anderen hinweg herausheben. Planen und kreieren Sie interessante, ansprechende und zeitnahe Angebote, um Ihre Besucher auf Ihre Website zu locken – dies könnte eine Reduzierung der Preise oder eines Gutscheins sein, den Sie beim nächsten Einkauf oder bei der Empfehlung eines Freundes verwenden können.

Kunden suchen zunehmend nach etwas Einzigartigem – Deloitte Research fand heraus, dass jeder dritte Kunde personalisierte Produkte wünscht – also finden Sie eine Möglichkeit, Ihre Arbeit zu personalisieren, egal ob es sich um von Hand verpackte Geschenke oder personalisierte Produkte handelt. Kleine Unternehmen haben den Vorteil gegenüber großen Unternehmen in diesem Bereich, also nutzen Sie Ihre Position und finden Sie ein Mittel, etwas Besonderes anzubieten, um das Interesse der Besucher zu wecken.

3. Großartiger Inhalt

Es gibt keinen Mangel an Inhalten oder Anregungen online, aber Kunden werden immer an Material interessiert sein, das zeitgemäß, angemessen, nützlich und interessant ist. Alle Inhalte auf Ihrer Website sollten auf Ihre Zielgruppe zugeschnitten sein und eine hohe Qualität aufweisen, die dem Leser einen Mehrwert bietet und das auch manchmal ohne Eigenwerbung – Kunden können eine Anzeige entdecken, die sich als Artikel tarnt! Erforschen Sie die Trends und Interessensgebiete für Ihre Zielgruppe und investieren Sie Zeit und Ressourcen in die Erstellung gut geschriebener Artikel, Blogs und Nachrichten, die Sie auf Ihrer Website teilen können.

Es ist ein zusätzlicher Vorteil, großartige Inhalte zu generieren, da dies auch Ihre SEO verbessern und das Aussehen Ihrer Website in den Suchergebnissen und damit Ihre Sichtbarkeit verbessern kann. Hervorragende Inhalte sorgen außerdem dafür, dass Besucher länger auf Ihrer Website bleiben und je länger die Dauer ihres Besuchs ist, desto wahrscheinlicher wird es, dass sie zu einem Kunden werden.

4. Ihr Existenz-Beweis

Legitimität muss in dieser Ära der vorherrschenden Internetkriminalität und der schwindelnden Anonymität des Internets klar zum Ausdruck gebracht werden. Ihre Kunden müssen glauben, dass Sie auch das sind, was Sie behaupten. Also fügen Sie Fallstudien, Erfahrungsberichte oder Zitate von früheren Kunden hinzu, um das Misstrauen verschwinden zu lassen und Ihre Kunden neugierig zu machen.

Sie sollten auch klar formulierte Kontaktdaten auf Ihrer Website haben, damit Kunden Sie leichter finden können. Dazu können eine Adresse, eine Telefonnummer, eine E-Mail-Adresse oder ein Kontaktformular gehören, das ausgefüllt und von der Webseite selbst eingereicht werden kann. Lassen Sie keine Zweifel aufkommen, wenn es um Ihre Referenzen und Legitimität geht. Auch ein persönlicher Ansprechpartner ist ein gutes Mittel, das Vertrauen erweckt.

5. Visuelles

Website-Design ist ein ernstes Geschäft, da wir alle in gewissem Maße sehr oberflächliche Kreaturen sind. Visuelle Effekte, die an das Auge appellieren und uns mit dem Produkt beschäftigen, ziehen uns an und überzeugen uns. Stellen Sie sicher, dass Ihre Website nicht nur gut aussieht, sondern auch eine Reihe visueller Stimulationen bietet. Videos, Bilder, Infografiken und Fotos können zusammen mit Text verwendet werden, um sicherzustellen, dass Sie so viele Augen wie möglich ansprechen. Denken Sie daran, dass die menschliche Aufmerksamkeitsspanne auf nur acht Sekunden gesunken ist – kürzer als die eines Goldfisches -, also muss Ihre Website die Kunden mit einem Schlag packen, um sie an Sie zu binden.

Visuelles ist immer ein Bereich, der eine ziemlich konstante Interaktion erfordert. Überwachen Sie die Trends und schauen Sie sich andere Websites an, finden Sie diejenigen, die Ihnen gefallen, und wenden Sie einige der gleichen Methoden auf Ihre eigenen an. Sie sollten Ihre Website von Zeit zu Zeit aktualisieren, um sicherzustellen, dass Sie die aktuellsten Erwartungen und die sich ändernden Vorlieben des kapriziösen Kunden erfüllen.

Mit 🖤 erstellt. © 2020 EVITA Marketing & Consulting
E. welcome@evita.agency | T. +43 512 546691 | A. Maria-Theresien-Straße 7/2, 6020 Innsbruck